Dienstleistung Metall/ Kunststoff
Fräser in HSS, HM, VHM
Schaftfräser, Fräser mit Bohrungen und alle Abmessungen bis 300 mm, auch kundenspezifische Schneidengeometrien
 
Bohrer in HSS
von 2 mm bis 85 mm Durchmesser mit maschineller Ausspitzung
 
Bohrer in HM, VHM
von 2 mm bis 30 mm Durchmesser mit unterschiedlichen Stirngeometrien
 
Kreissägeblätter in HSS
von 50 mm bis 1000 mm Durchmesser im Tiefschliffverfahren mit Ölkühlung
 
Kreissägeblätter in HM
von 100 mm bis 850 mm Durchmesser mit unterschiedlichen Zahnformen
 
Rotor- und Statormesser
 
Granuliermesser
 
Sonderwerkzeuge in HSS, VHM
Anfertigung nach Kundenvorgaben
 

Wir schleifen auf modernen CNC-gesteuerten Maschinen.

Weitere Werkzeuge und Größen bearbeiten wir auf Anfrage!

 
nach oben Dienstleistung Holz
 
Kreissägeblätter in HM
von 100 mm bis 850 mm Durchmesser mit unterschiedlichen Zahnformen
 
Fräser in HSS, HM, VHM
Schaftfräser, Fräser mit Bohrungen und alle Abmessungen bis 300 mm, auch kundenspezifische Schneidengeometrien
 
Bohrer in HSS, HM, VHM
ab 5 mm Durchmesser mit verschiedenen Stirngeometrien nach Herstellerangabe
 
Hobelmesser in HSS, HM
bis zu einer Länge von 1000 mm
 
Bandsägeblätter
bis 50 mm Breite
 

Wir schleifen auf modernen NC-gesteuerten Maschinen.

Weitere Werkzeuge und Größen bearbeiten wir auf Anfrage!

 
nach oben Dienstleistung Papier
Planschneidemesser in Standard, HSS, HM
bis zu einer Länge von 2600 mm
 
Dreischneide- und Trimmermesser in Standard, HSS, HM
bis zu einer Länge von 1000 mm
 
Kreisober- und Kreisuntermesser in HSS, HM
von 40 mm bis 500 mm Durchmesser, höchste Präzision durch Vor- und Polierschliff in einer Aufspannung
 
Kreishohlmesser in HSS, HM
von 40 mm bis 500 mm Durchmesser, höchste Präzision durch Vor- und Polierschliff in einer Aufspannung
 
Bohrer in HSS
 

Wir schleifen auf modernen NC-gesteuerten Maschinen.

Weitere Werkzeuge und Größen bearbeiten wir auf Anfrage!

 
nach oben Dienstleistung Beschichtungen
TiN
der Hartstoff-Allrounder, z.B. für Schneiden, Zerspanen und Umformen - seit Jahren bewährt und ständig verbessert
 
TiCN
die härtere Multilagen-Alternative, z.B. für das Zerspanen, Stanzen und Umformen von Stahl
 
CrN
die zähe Schicht für die Umformung, z.B. von NE-Metallen, verkraftet auch rauere Unterlagen - Verschleißreserven aufgrund hoher Schichtdicke
 
EXXTRAL®
die innovative Schicht auf TiAIN-Basis für das Fräsen - ideal für die Hart-, Trocken- und Hochgeschwindigkeitsbearbeitung
 
VARIANTA
die universelle Multilagen-Schicht auf TiAIN-Basis, speziell für das Bohren entwickelt- bis zu 3-fache Standzeiterhöhung gegenüber konventionellen Schichten (darüber hinaus variable Anwendungsmöglichkeiten)
 
MoST
die Super-Gleitschicht auf MoS2-Basis verhindert Kaltaufschweißungen - in Kombination mit einer entsprechenden Hartstoffschicht ideal für das Umformen von Stahl und NE-Metallen
 
Graphit-iC
verhindert Kaltaufschweißungen, vermindert Reibung, verbessert das Entformungsverhalten von Al-Legierungen und Kunststoffen
 
Variantic
hohe thermische Belastbarkeit, verbindet die Vorteile von TiAIN (thermische Beständigkeit) mit denen von TiCN (geringer Reibungskoeffizient gegen Stahl)
 
nach oben Sparen durch Beschichten

Das Problem bei beschichteten Werkzeugen, die nach dem Schleifen nicht wieder beschichtet werden ist, dass sie durch das Nachschärfen erheblich an Standzeit verlieren oder mit wesentlich geringeren Schnittdaten gefahren werden müssen. Es entstehen Kosten durch früheres Nachschleifen, das Werkzeug muss früher ersetzt werden. Die Maschinen müssen mit kürzeren Taktzeiten gefahren werden, was die Kosten zusätzlich erhöht.

Die Lösung für dieses Problem ist das Wiederbeschichten der nachgeschärften Werkzeuge. Dadurch ergeben sich sowohl Produktions- als auch Kostenvorteile:

  1. Gleiche Standmengen wie bei Neuwerkzeugen
  2. Gleiche Schnittdaten wie bei Neuwerkzeugen
  3. Gleichbleibende Taktzeiten wie bei Neuwerkzeugen
  4. Geringere Werkzeugkosten (vor allem bei hochwertigen HSS- oder HM-Werkzeugen)
  5. Reduzierung der Fertigungskosten (vor allem bei Serienprodukten)

Durch die Beschichtung allein kann allerdings noch kein neuwertiges Werkzeug entstehen. Das Werkzeug muss vorher optimal geschliffen sein. Dies garantieren unsere modernen CNC-Schleifmaschinen und unser geschultes Personal.

Ihr Sparschwein freut sich über jeden gesparten Euro!